Gerhard Schröder

DIE LiNKE – Zehn Konzerne entscheiden, wer verhungert!

>>> Der UN-Experte und Globalisierungskritiker Jean Ziegler prangert an, dass jedes Jahr Millionen Menschen an Hunger sterben. Im Exklusiv- Interview mit Klar spricht er über die Macht der Konzerne, Spekulationen mit Nahrungsmitteln und das Versagen der westlichen Regierungen. <<<

DIE FORDERUNG nach STRUKTURELLER GEWALT!
http://anita-wedell.com/index.php/die-forderung-nach-struktureller-gewalt/

Cytoplasmatische Männliche Sterilität – CMS von Nahrungmittel

>>> Die “Cytoplasmatische Männliche Sterilität” bewirkt, dass sich Pflanzen nicht mehr selbst bestäuben KÖNNEN. <<< http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/angebliche-gentechnik-in-bio-gemuese-bio-vertreter-widersprechen-darstellung-des-zdf-1.1738969 -mit der Folge, dass die Bauern ihr Saaatgut TEUER, bspw. bei MONSANTO, EINKAUFEN MÜSSEN und WIR MENSCHEN ABHÄNGIG von einigen WENIGEN FAMILIEN WERDEN, denen Lebensmittelkonzerne WIE MONSANTO GEHÖREN!

Die Lebensmittelmaffia verseucht die Bio-Lebensmittel, um mit der Behauptung “Genmamipulierte Nahrungsmittel, sowie CMS manipulierte Nahrungsmittel (ursprüngliche Lebensmittel, welche sich jetzt NICHT MEHR SELBER fortpflanzen KÖNNEN) seien ungefährlich, weil Bio-Lebensmittel, inzwischen ebenfalls genmamipuliert (verseucht) seien.” -also ich versuche es erneut:

Die Lebensmittelmaffia leitet aus der eigenen Verseuchung der Bio-Lebensmittel ab, dass verseuchte Lebensmittel ungefährlich und genauso gesund wie Bio-Lebensmittel (unverseuchte Lebensmittel) sind, weil Bio-Lebensmittel auch genmanipuliert (also verseucht) sind. -wobei die Lebensmittelmaffia VERHARMLOSEND von “Genmanipulation” spricht. -und:

PFLANZEN (SOZUSAGEN) ZU STERILISIEREN, UNFRUCHTBAR ZU MACHEN, DAMIT MENSCHEN WIE BAUERN – ZWANGSWEISE – IHR SAATGUT BEI EINIGEN WENIGEN FAMILIEN, DIE LEBENSMITTELKONZERNE BESITZEN, KAUFEN MÜSSEN, IST DIE PERFIEDESTE FORM VON MACHTMISSBRAUCH!

Man muss schon ziemlich verrückt – ALSO GEHIRNGEWASCHEN – sein, um diesen Gedankengang den Menschen aufzuzwängen, dass das “gut gemeint sei”. -und wenn dieser Gedankengang, also diese Mamipulation oft genug geäussert wird, werden es die Menschen glauben, wenn sie nicht selber denken dürfen.

Abbruch der Schweigemauer
http://www.alice-miller.com/bucher_de.php?page=7 !

-zusätzlich wird von der Lebensmittelmaffia behauptet, dass die Bio-Hersteller selber daran interessiert seien, die Menschen zu betrügen. -ich pers. glaube DAS NICHT, sondern an die  Lebensmittelmaffia, erst recht, wenn es um die Diffarmierung von Demeter-Produkten geht!

Ich ERINNERE an den ökonomischen Putsch und seine Strategie:
http://anita-wedell.com/index.php/der-oekonomische-putsch/

Der ÖK PUTSCH – GIF-Anitmation – 5 Bilder
http://anita-wedell.com/wp-content/uploads/2013/10/der-oekonomische-putsch.gif !

PRIVATISIERUNG der Grundrechte als bisher ERFOLGREICHE
TEIL-Strategie des Ökonomischen Putsch!

https://plus.google.com/110882509048668787407/posts/HCXY6CDV2Yq

1. Privatisieren von elementaren Grundrechten, wie Wasser, Nahrung, Wohnraum, Energie, Gesundheitswesen, Vorsorge (Renten), Bildung und (dann wurde alles auf einmal “Systhemrelevant”) Catastroika: http://youtu.be/6soFXZD03Bg und:

Könnte es mit dem Bargeld bald VORBEI SEIN! ???
https://plus.google.com/110882509048668787407/posts/6oQof8h2NQJ

2. Dann ERPRESSEN und ENTEIGNEN! -und dann ENTSORGEN!?
Debtocracy: http://youtu.be/mHDsgUnSzts

3. FRAGE: IST das ZIEL, die Menschheit auf 500 Millionen Menschen zu reduzieren https://plus.google.com/110882509048668787407/posts/5iB7QDZvwgW !?

Eine Verschwörungtheorie brauchen wir gar nicht anzunehmen
http://www.alice-miller.com/leserpost_de.php?lang=de&nid=2359&grp=1108

ALL DAS ließe sich auch durch eine aufgeklärte, mitfühlende Gesellschaft erreichen, mit Verweis auf alice-miller.com ! -einer Gesellschaft, welche auf Wiedererneuerung, Qualität in allen Lebensbereichen und eine humane Geburtenkontrolle setzt.

Einer Gesellschaft,
welche Mensch, Tier und Natur achtet!

NICHTS – ABER AUCH ÜBERHAUPT GAR NICHTS – MUSS MIT GEWALT GESCHEHEN, “NUR” WEIL UNSER GEHIRN DIESEN MISSBRAUCH DURCH UNSERE ELTERN, DIE WIR WELTWEIT NICHT KRITISIEREN DÜRFEN, SO FRÜH ERFAHREN HAT UND “DIESE LÖSUNGSWEGE” NUN ALS EINZIG ERFOLGREICHE ANSIEHT!

Ihre Werke/defensive und aggressive Grenzen
http://www.alice-miller.com/leserpost_de.php?lang=de&nid=1282&grp=0607

EIN PAAR FRAGEN
http://anita-wedell.com/wp-content/uploads/2013/10/ein-paar-fragen.jpg !

>>> Sehen Sie zum Thema dazu auch diesen Weltspiegel-Bericht:

Monsanto – Selbstmordserien bei Kleinbauern in Indien – ARD

“Gajanand Gattawar war verzweifelt, sah keine Zukunft mehr. Der Baumwollbauer war hoch verschuldet – und beging Selbstmord. So wie schätzungsweise 200 000 Kleinbauern in Indien in den letzten zehn Jahren. Die Baumwollbauern im sogenannten Selbstmordgürtel Indiens müssen jährlich teures, genverändertes Saatgut kaufen, viele verschulden sich massiv. Die Erträge sind aber nicht so hoch wie die der subventionierten Agro-Industrie in den USA und Europa. Die Weltmarktpreise reichen nicht zum Leben und zum Schuldenabbau schon gar nicht. Eine Experten-Untersuchung für das Oberste Indische Gericht kommt zu dem Schluss, dass die Indus-trie stark von transgener Agrotechnik profitiert habe, bei der überwiegenden Mehrheit der Bauern aber kein positiver Effekt angekommen sei.”Jürgen Osterhage, ARD Neu Delhi, Stand vom 27.09.2013 <<< Occupy Monsanto – >>> http://youtu.be/UGcu-rksX6U !

WIR MÜSSEN DIE MENSCHENVERACHTUNG DIESER FAMILIEN, DIE IHRE KINDLICHE OHNMACHT AUF DIESE WEISE KOMPENSIEREN UND IHREN LATENTEN HASS AUF IHRE ELTERN AN GANZEN VÖLKERN ABREAGEIREN, INDEM SIE ALLES, WAS SIE IN DIE FINGER BEKOMMEN ZERSTÖREN, ENDLICH EIN ENDE BEREITEN, BEVOR ES ZU SPÄT FÜR UNS ALLE IST! ICH WIEDERHOLE:

DAS WISSEN VON ALICE MILLER MUSS AUF DIE STRASSE! DIESES WISSEN MUSS BEI ALLEN DEMONSTRATIONEN MIT-KONFRONTIERT WERDEN!

Occupy Monsanto >>> Weltweiter Protest am 12.10.2013:

In 300 Städten demonstrieren die Menschen am Samstag für eine freie, gesunde, gentechnikfreie Ernährung. Die Veranstalter schreiben: “Wer nicht selbst kommen kann, erzählt es weiter und macht auf anderen Kanälen Druck, unter anderem mit den Füßen beim Einkaufen.” <<< http://politropolis.wordpress.com/2013/10/07/occupy-monsanto-weltweiter-protest-am-12-10-2013-300-demos-geplant/ !

Grundeinkommen ist ein Menschenrecht -auch wenn es sadistischen Menschen wie Gerhard Schröder NICHT gefällt, die sich an ganzen Völkern rächen möchten, um sich auf Kosten der Bevölkerung symtomfrei halten und ihre Eltern weiter in hohen Ehren halten zu können, aus Angst, ihre verbotene Wut und Empörung auf die Eltern der Kindheit und ihre unverarbeitete kindliche Ohnmacht zu fühlen!

Das Leid der Juden hat NICHT ausgereicht …

Entlastung auf Kosten der Kinder

iCH PROTESTIERE!

OFFENER Brief!

Dieser Beitrag wurde unter Abbruch der Schweigemauer, Allgemein, DAS EXPERIMENT, Das Leid der Juden ..., DAS OPFER lohnt sich NICHT, DAS VOLK MUSS WEG!, Der ökonomische PUTSCH!, Der Verrat am Selbst, Deutschland, DIE LiNKE., Die totale Selbstentfremdung, Entlastung auf Kosten ..., Gemeinsamkeit/HOLOCAUST, Gerhard Schröder, Habt ihr DAS gewusst! ???, iCH PROTESTIERE!, Jean Ziegler, Kinder, Kinder-RECHTE, Kindheit/Politik, Klapse für Säuglinge, Liebende Götter, Narzismus, NICHT liebesfähig, STRUKTURELLE GEWALT, Vergiftete Kindheit, WAS IST SELBSTBewusstsein !?, Wer soll das bezahlen?, Willige Vollstrecker veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.