Der Abgrund des Menschlichen …

Ein weiteres Erlebnis vorm Amt … und sein geistiger Nachklang:

WIR-SIND-BOES! 13.12.13 >>> Wir sammeln vor dem Jobcenter Stimmen zur Petition zur Abschaffung der Sanktionen.


Gerhard Schröder ~ Schröder
und Merkel´s willige Vollstrecker
Eine Frau kommt heraus – man sieht gleich, dass sie Mitarbeiterin des Jobcenters ist – und sagt: „Ich bin FÜR Sanktionen! Mein Kind wird auch sanktioniert, wenn es nicht gehorcht …“

„Wir sind aber keine Kinder“ war sofort unsere Reaktion …

Mehr war leider nicht möglich, da sie einfach weiter lief …
Ich habe mich allerdings gefragt, was demgegenüber in ihrer Seele geantwortet haben mag:
„Ja – Ihr seid keine Kinder – das ist ja das Problem! Man sollte euch gleich erschießen, statt euch nur zu sanktionieren“,
scheint mir die logischste aller möglichen inneren Antworten zu sein.

Der Abgrund des Menschlichen steht wieder weit offen.
– Höchste Zeit, die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu ändern, die solche Antworten möglich machen.
– Höchste Zeit, die Sanktionen abzuschaffen und neu über die Grundlagen der Gesellschaft zu verhandeln.
– Höchste Zeit für ein bedingungsloses Grundeinkommen. <<< http://die-wuerde-des-menschen.blogspot.de/2013/12/der-abgrund-des-menschlichen.html


Beitrag Die Kraft der Würde
Playlist – Link
Leserpost 04. November 2007 – Die Kraft der Würde:

AM: Vielen Dank für Ihren Brief und die schöne Überschrift. Eigentlich hätte mein neues Buch auch heissen können: Die gerettete Würde, denn in meinem Therapiekonzept geht es mir auch darum, die eigene Würde zu retten und die Sprache für das erlittene Schicksal zu finden. Damit wird aber auch die von allen Religionen geforderte Toleranz für die elterlichen Übergriffe ausgeschlossen. Deren Moral gründet in der Angst des Kindes vor dem nächsten Schlag, die meistens im Erwachsenen überlebt und ihm die Würde (den Mut zur eigenen Wahrheit) wegnimmt.© 2013 Alice Miller ~ alice-miller.com

Mein Vorschlag für etwaige Antworten für die Zukunft:

iCH zitiere vorab die Frau, welche aus dem Jobcenter kam: „Ich bin FÜR Sanktionen! Mein Kind wird auch sanktioniert, wenn es nicht gehorcht …“  iCH zitiere Eure Antwort: ‘„Wir sind aber keine Kinder“ war sofort unsere Reaktion …’


Strafen verwirren das Kind …
Playlist – Link
Das tun Sie, weil Sie von Ihren Eltern selbst so behandelt wurden und als Erwachsene Frau immer noch Angst vor den Strafen Ihrer Eltern haben. Sie sind genauso erbarmungs- und rücksichtslos wie Ihre Eltern der Kindheit. -nun leidet Ihr Kind (unter der Gesellschaft, welche die Eltern schützt) und die Menschen, welche sich Hilfesuchend an Sie wenden, unter ihren Rachegefühlen, die Ihren Eltern gelten, durch die verbotene Wut auf Ihre (die) Eltern, die aber nun auf Ihr Kind und die Hilfesuchenden gerichtet wird. Hätten Sie den Mut HEUTE zu fühlen, WAS Ihnen Ihre Eltern antaten, müssten WEDER Ihr Kind (siehe Leserpost 03. Juni 2006 – Entlastung auf Kosten der Kinder) NOCH die Menschen, welche sich Hilfesuchend an Sie wenden, unter Ihrem Hass leiden, den Sie AUS FEIGHEIT auf Sündenböcke (Ihr Kind und die Hilfesuchenden) richten, weil Sie immer noch emotional an Ihre Sie in der Kindheit peinigenden Eltern gebunden sind (siehe auch Stockholmsyndrom Wikipedia).

An Ralph Boes und sein Team bitte ich in Zukunft Im Namen der Würde des Menschen (BEACHTE: Kinder SIND MENSCHEN!) NIE MEHR zu antworten

“wir sind aber keine Kinder …”

denn DIESE ANTWORT WÜRDE BEDEUTEN, dass das Team von Ralph Boes oder Ralph Boes selbst Strafen für Kinder BEFÜRWORTET (ich VERWEISE AUF PFLICHTLektüre: alice-miller.com). Wir SOLLTEN AUS DEM HOLOCAUST UND HARTZIV GELERNT HABEN, WOHIN DIESER UMGANG UND DIESE HALTUNG GEGENÜBER KINDERN FÜHRT!


defensive u. aggressive Grenzen …
Katja Kipping
WER STRAFEN FÜR KINDER BEFÜRWORTET, ERNTET HARTZIV SANKTIONEN

(DIE EINSTIGEN KINDER SIZTEN NÄMLICH HEUTE IN DEN ARGEN UND AUF DEM RICHTERSTUHL UND SIND INZWISCHEN POLITIKER GEWORDEN),

ERST RECHT SO LANGE DIE WUT AUF DIE ELTERN WELTWEIT VERBOTEN BLEIBT, WEIL DIESE VERBOTENE WUT SÜNDENBÖCKE BRAUCHT, UM SICH ABREAGIEREN ZU KÖNNEN!

Alle weiteren Zusammenhänge finden sich bei Jesper Juul, Alice Miller (alice-miller.com), Lloyd DeMause (klick Alice Miller bei www.psychohistory.com) und Arno Gruen und meinen gesamten Internetauftritt anita-wedell.com !

MfG Anita Wedell – GENAU DESWEGEN IST ES SO WICHTIG DASS DIE PETITION ÜBER 50.000 Zeichner BEKOMMT, DAMIT DAS ÖFFENTLICH KONFRONTIERT WERDEN und sich das BEWUSSTSEIN DER GESELLSCHAFT ÄNDERN KANN, SONST KÖNNEN WIR DIESEN KREISLAUF DER PERVERSION NÄMLICH NICHT DURCHBRECHEN (Strafen im Kindergarten)!

Es fing in der Kindheit an … da MÜSSEN wir drüber reden! …


… jault winselt …

… kläfft …

Abbruch der Schweigemauer !

Ps.: iCH <3 danke Ralph Boes und seinem Team <3 , dass er/es den Mut hat/te meinen Kommentar vom 14. Dezember 2013 01:03 Uhr (den ich an dieser Stelle – hier auf meinem Blog – veröffentlicht- und durch meine Videos und weiterführenden Links ergänzt habe) auf seinem Blog-Beitrag zu veröffentlichen! Wir müssen Vorbild WERDEN!

Dieser Beitrag wurde unter Abbruch der Schweigemauer, Allgemein, Am Anfang war Erziehung, Arno Gruen, Aufruf zur Empathie, Ausbeutung, Ausgehungert zum BVerfG, DANKE! Es geht mir BESCHISSEN!, Das Ding namens Regierung, DAS EXPERIMENT, Das Leid der Juden ..., Das Opfer, DAS OPFER lohnt sich NICHT, DAS VOLK MUSS WEG!, Der Tod ist ein Meister aus Deutschland, Der Verlust des Mitgefühls, Der Verrat am Selbst, Deutscher Bundestag, Die Angst des Kindes, Die Arbeitslosen von Marienthal ..., Die Bombe im Gehirn, Die geschrumpfte Empathie, Die Kraft der Würde, Die Lobby für Eltern, Die totale Selbstentfremdung, Die unterdrückte Wut!, Die Wurzeln der Gewalt, Die Wurzeln der Gewalt sind NICHT unbekannt!, Du sollst nicht merken, Du trägst keine Liebe in Dir ..., Elternschutzbund, Empathie, Empathielosigkeit, EMPÖRT Euch!, Entlastung auf Kosten ..., Epigenetik -oder: das Gedächtnis des Körpers, Erinnerung und Mahnung, Es ist eine Begegnung mit dem eigenen Selbst, Evas Erwachen, Gefährdung der Demokratie!, Gemeinsamkeit/HOLOCAUST, Gerhard Schröder, Grundeinkommen, Grundrechte, HartzIV BLEIBT Armut per Gesetz!, Ich bin nur ein Kind ..., iCH PROTESTIERE!, Ich weiß jetzt WAS ich brauche ..., Internationaler Tag der Menschenrechte, Kinder, Kinder-RECHTE, Kinderschutzbund, Kindheit/Politik, Klapse für Säuglinge, Lieben ohne Zorn, Liebende Götter, Man sieht nur mit dem Herzen gut., Narzismus, NICHT liebesfähig, Petition/en, Selbstverständliches, STRUKTURELLE GEWALT, WARUM ???, WAS IST SELBSTBewusstsein !?, Wenn wir nicht fühlen ..., Wie entsteht emotionale Blindeit?, Willige Vollstrecker, WIR-SIND-BOES! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.