Abmahnung

Nachdem ich diese Abmahnung schrieb, entdeckte ich am Abend, dieses Video:

an alle Arbeitnehmer, bzw. Vertreter des Volkes der BRD, von den
in dem, als juristischen Staat behaupteten “Deutschland”,
“DEUTSCHLAND”, lebenden Menschen …

an die i.A., der geistig lebendigen Menschen- der in der BRD, “Deutschland”
“DEUTSCHLAND”, (durch arglistige Täuschung, ausgestelle
Inhaber, der Personalausweise, mit der
vermutet DEUTSCH

ausgewiesenen “Staatsangehörigkeit”) lebenden Menschen / nat. Pers. …
die als gewählte juristische Personen, tätig wurden, durch
Handeln und Unterlassen …

bzw. an jene, die für ihren jeweiligen Aufgabenbereich,
in der Legislative, Exekutive u. Judikative, als
jurist. Personen, vormals gewählte
Menschen, tätig wurden

um für die, in der BRD, “Deutschland” und / oder “DEUTSCHLAND”
lebenden Menschen, tätig zu werden und oder tätig geworden
sind, durch Handeln und Unterlassen, als angeblich
juristische Person:

Sehr geehrte/r Herr/Frau …

Betreff: Abmahnung
Als Ihr Arbeitgeber ( … anita, ausgewiesen, in arglistiger, sittenwidriger Täuschung, im
Personalausweis der BRD, durch vermutete Staatsangehörigkeit DEUTSCH ), übermittele
ich Ihnen höflichst, folgende Websiten / Informationen, zur gründlichen
Durcharbeitung- und untersage Ihnen jegliche Denkverbote,
weil Ihr gesunder, klarer Menschenverstand
zwingend notwendig ist:

wissenschafftplus.de/
wissenschafftplus.de/blog/de

wissenschafftplus.de/cms/de/wichtige-texte
germanische-heilkunde.at/germanische-heilkunde/

andreaskalcker.com/de/cds-clo2/CD-Protokolle.html
mms-seminar.com/webinar-heilen-mit-mms/
Heilen-mit-MMS-5.55-DE.pdf

corona-ausschuss.de
corona-ausschuss.de/sitzungen

rotekartefürcorona.de/drei-rote-karten.php
Drei rote KARTEN für CORONA (PDF)
samueleckert.net/isolat-truth-fund/

centralmeldeamt.ch
ZENSUR von VÖLKERRECHT

siehe a. staatenlos.info Art. 139 GG
– ES iST KEiNE Rede DAVON
Faschismus fortzusetzen.

Rechtsbehelfsbelehrung:
63 StGB, 112 StPO, 140, 221 StGB, 6 EGBGB, 79 (3) GG, 24 GG, 25 GG
Aufgrund der Tatsache, dass es um Menschenrechtsverletzungen
Grundrechtsverletzungen und Völkerrechtsverletzungen /
Völkermord geht- und 245 ZPO / 291 ZPO …

( BEACHTE: I. eine, durch eine Täuschung, u.a. 263 StGB,
BEHAUPTETE und / oder vorausgesetzte 291 ZPO,
wird immer 263 StGB- u. damit 138 BGB
/ 826 BGB erfüllen …

( 27.07.2005 ( 1 BvR 668/04 ) Einmal gesetztes
Unrecht wird nicht dadurch zu Recht, dass
es angewendet und befolgt wird.
)

und wird niemals Gewohnheitsrecht, gar Recht werden- egal wie viele
Tage, Monate, Jahre oder Jahrzehnte, die Täuschung / das
Unrecht aufrecht erhalten wird / befolgt wurde …

II. aufgrund von I. wird Ihnen die Ahmahnung nur einmalig
zugestellt / öffentlich gemacht, um nochmals die
Schwere der StGB u. VStGB, WiDER Art.
79 (3) GG, 25 GG und 6 EGBGB
in Verbindung UN-Res.
56/83,

SR 0.518.51, SR 0.111, feststellen zu können.

III. Da ich, als einzelner Mensch, anita, als Inhaber
von Rechten und Pflichten, gem Art. 79 (3)
GG, nur soviel bewirken kann, wie
meine Mitmenschen, bei /
mit klarem Verstand-

mithelfen, Ihre StGB und VStGB,
ad-hoc, zu unterbinden … )

bedarf es keiner weiteren Abmahnungen.
Es gelten die Folgen der StGB und
VStGB, beachte 5 VStGB.

Es greift die Organisations- und die pers. Haftung.

Ich pers. kann Sie weder, wie die Polizei
stürmen, noch festnehmen/inhaftieren:

Zwischen dem Starken u. dem Schwachen
ist es das Recht, das befreit.
© unbek. Verfasser.

Nimm das Recht weg – was ist dann ein Staat noch
anderes als eine große Räuberbande.
© Papst Benedikt XVI.

NOCH WAS: HLKO 24 erlauben WEDER Grundrecht-,
Menschenrecht- NOCH Völkerrechtverletzung. DiES
gilt FÜR ALLE Kriegsbeteiligte – FÜR ALLE!


anita, Tochter der Menschen, aus dem Hause Wedell.
Zuständiger Gerichthof: GdM (Gerichthof der
Menschen
), gem. Art. 6, 38-42 EGBGB
alternativ §§ 38, 794 ZPO.
s.a. Dr. Lanka.

-am 23. März 2021
siehe auch wtube.org