Öffentl. Distanzierung

ACHTUNG! Gehe aufImpressum

Wer in der google-Suche borderline44 oder Anita Wedell oder anita wedell googelt, beachte bitte, DASS NUR die HIER AUF MEINER Seite/Internetauftritt aufgezeigten weiterführenden Links auch tatsächlich zu MEINEN SEITEN und MEINEN Profilen führen. -und IMMER auf die Adresszeile, also DIE SCHREIBWEISE IN DER ADRESSZEILE achten, der Links, die (angeblich) auf meine Seiten weitergeleitet werden, egal ob zu freenet, Jappy, MySpace oder YouTube oder t-online, Google oder zu Maps!

UND: borderline44 wird IMMER borderline44 NIEMALS Borderline44 geschrieben (-ehemals borderlinesvideo IMMER borderlinesvideo und NIEMALS Borderlinesvideo, wenn ich es mal wieder einrichten werde) und borderlinesweint IMMER borderlinesweint und NIEMALS Borderlinesweint (-wer mich verlinkt und mich dennoch Borderlinesweint schreibt, wird spätestens, wenn er auf meine Seiten kommt erkennen, dass ich borderlinesweint und eben NiCHT Borderlinesweint geschreiben werde). -und borderlinesweint IST IMMER auf www.youtube.com und borderline44 immer auf www.jappy.de oder www.myspace.com, etc. (s.o. die aufgeführten Adressen) -und:

Anita Wedell wird IMMER Anita Wedell (mit ZWEI LL – es gab mal eine Stiftung Wedell-Wedellsborg Stiftung für ehrenhaft geb. Wedell, die unverschuldet in Not geraten sind, dort hatte ich ca. 2008 mit meiner Geburtsurkunde mal lfd. Bezüge beantragt (das hätte ich dann den Ämtern gemeldet, dass ich dann “nur noch” von der Stiftung mein Geld erhalte, so meine Hoffnung war), aber die Stiftung hatte leider kein Geld mehr, daher steht sie jetzt vermutlich auch nicht mehr im Internet (“Graf Lehensberg von Wedell Stifung” so hieß er/sie glaube ich, in Frijsenborg Wedell-Wedellsborg), aber mir wurde bei der Absage nicht mitgeteilt, dass ich etwa unehrenhaft geboren sei, inofern … ich hatte dann aber keine Kraft meinen Stammbaum nochmals konkret nachzufragen, ob ich tatsächlich “ehrenhaft” geboren bin, aber vielleicht hole ich das bei Gelegenheit mal nach … wenn das stimmt, dann wäre ich eine “verarmte Adlige” und hätte die Möglichkeit mich für die Zukunft (über Rechtsanwalt-Antrag) von Wedell nennen zu lassen … vielleicht würde man mir dann eher zuhören! ??? … wer weiß …) geschrieben!

Wer auch immer mich mobben und/oder einen anderen Eindruck über mich erwecken möchte, als den, der ICH WIRKLICH BIN und was meine Videos von borderlinesweint

(-und bspw. mit MEINEN auf YouTube, VON MIR hochgeladenen Videos Profile anlegt und diese Borderlinesvideo oder Borderlinesweint nennt)

oder meine Homepage/Internetauftritt und sonstigen oben benannten Nicks und Inhalte ausmacht und sie verfremdet oder sich als mich ausgibt, WIRD von mir strafrechtlich verfolgt. Wissen verbreiten, unter Beachtung des © wie ich es bspw. mit Alice Miller ihren Inhalten mache, ist kein Problem.

Ich distanziere mich von Suchergebnissen, bspw. des Suchanbieters ixquick.com – https://ixquick.com/do/search? , welche den Eindruck erwecken möchten, wenn ich den Namen Anita Wedell in der Suchmasschine eingebe, ich kaufe Dessous oder kaufe bei Amazon oder Ebay (ich habe noch nie bei Amazon oder Ebay gekauft und werde das auch nicht tun) -ich besitze auch keine Dessous und habe noch nie welche bessessen oder kaufe auch keinen Rotwein (ich trinke gar keinen Alkohol, mit Ausnahme ein oder zwei Mal im Jahr, bspw. zu Silvester oder Weihnachten, zum guten Essen oder auf einem Fest) und habe auch noch nie Rotwein gekauft oder sonstige “Auslaufmodelle von Sportartikel“, wobei ich Sportartikel schon eher kaufen könnte, aber Bezahlung nie über Internet tätige, ebensowenig Bankgeschäfte. -und vorbeugend:

ich habe auch keine besonderen sexuellen Vorlieben (bin also stink-langweilig/e hetero) und habe noch nie irgendwelche Clubs besucht und werde das auch niemals tun.

Wer wissen möchte, WIE ICH BIN und WER ICH BIN, kann dies am Besten, wenn er auf MEINE Seiten geht und sich auf MEINE Aussagen verlässt. Ich habe nichts zu verbergen, aber ich mag es ÜBERHAUPT NICHT, wenn ich in Zusammenhänge gebracht werde, die NICHTS mit mir zu tun haben.

Ich finde es sehr schade, dass die Menschen wesentliche Zusammenhänge nicht begreifen möchten, die mit ihrer Kindheit und ihren Eltern zu tun haben (bspw. über ihre Angst vor den verinnerlichten Eltern) und dem Verbot auf die Eltern wütend zu sein.

-würden die Menschen das verstehen und aufhören sich selbst zu verleugnen, hätten sie auch keine Angst vor meinen Wahrheiten und bräuchten nicht zu versuchen, mich in einem anderen Licht darzustellen, um mich zu diskreditieren. -zumindest, um einen anderen Eindruck über mich zu erwecken, als die, die ich bin. -wie recht Alice Miller hat, erkennt man schon alleine an der Tatsache, dass Behauptungen mehr geglaubt wird, als aufgezeigten, bewiesenen Fakten, solange die Behauptungen der eigenen Selbstverleugnung entsprechen.

Aber von all diesen Zusamammenhängen, warum die Menschen so sind und wie wir das ändern können, dass Menschen heucheln, lügen, betrügen, ausbeuten und unterdrücken und mich mit ihrem unverarbeiteten, verschobenen Hass zu überschütten, davon handelt ja mein ganzer Internetauftritt.

-wenn die Menschen keine Angst mehr vor ihrer Wahrheit haben, brauchen sie auch keine Ausreden mehr, zu heucheln, zu lügen, zu betrügen, auszubeuten und zu unterdrücken und dies als Wahrheit und gut für uns zu deklarieren und sie brauchen auch niemanden mehr mit ihrem verschobenen, unverarbeiteten Hass zu überschütten und sich eine Horde emotional Blinder dafür zur Hilfe nehmen, um sich gu, mächtig und im Recht dabei zu fühlen.

Man kann dann alle Entscheidungen, ganz einfach, auf der Grundlage von Empathie und Wahrhaftigkeit treffen. -wäre schön, wenn Ihr das alles begreifen würdet.

NOCH EINE Öffentliche Distanzierung!

Jetzt nochmal im Klartext, um alle Missverständnisse aus dem Weg zu räumen, damit keiner ernsthaft behaupten kann, mich falsch verstanden zu haben:

Ich distanziere mich deutlichst von allem rechten, faschistischen, autoritären, chauvinistischen, neonazistischen, rassistischen, fundamentalistischen, verschwörungstheoretischen und menschenverachtenden Gedankengut.

Ebenso lehne ich extremes Gedankengut und extrem gelebte Ideologien und Fanatismus ab. Für die persönlichen Einstellungen und Kommentare von Personen bin ich nicht verantwortlich (-bwz. in meinem Falle sind sie aus gesundheitlichen Gründen deaktiviert)!

So lehne und untersage ich allen extremen Bewegungen, antidemokratischen Kulturen oder deren Verbindungen meinen Namen für ihre eigene Aktionen zu verwenden oder in meinem Namen zu werben!

Anita Wedell -borderline44 -borderlinesweint – Nagold, 26. August 2013

“Text abgewandelt und übernommen” von Inge Hannemann !
-siehe auch: KenFM – Ken Jebsen spricht Klartext,
Ken Jebsen – Die Lügen-Mechanik,
sowie: Diffarmierungen !

Ein weiterer Versuch …

Hiermit distanziere ich mich öffentlich von jeglichen politischen Erklärungen, Aktivitäten und Engagements, welche derzeit an der Macht befindliche Personen oder Organisationen, im Interesse wirtschaftlicher, militärischer, privater und geschäftlicher Bestrebungen und im Sinne der Steuerung, seitens Geheimdienste, Verfassungsschutz, etc. und (deren) Trolle jeglicher Art, tätigen.

Ich verwahre mich ausdrücklich gegen die Behauptung/en dieser Personen, ihre Entscheidung/en und Absprache/n, in (angeblich) meinem Interesse, meiner Vertretung oder gar in meinem Auftrage oder Namen zu treffen, im Falle eines Falles. Weiterhin lehne ich es ausdrücklich ab, für durch Korruption, unprofessionelles sowie kriminelles Handeln dieser Personen und Organisationen angerichtete Sach- oder Personenschäden irgendeine persönliche oder wirtschaftliche Verantwortung oder Haftung zu übernehmen, im Falle eines Falles.

Auch übernehme ich zum wiederholten Male keine Verantwortung für Diffarmierungen, Falschbehauptungen oder Abwertungen jeglicher Art, auch nicht für arglistige Täuschung, meiner Person.

Für seine persönliche Meinung ist jeder selber verantwortlich, als Mensch und Organisation, als Verfassungsorgan oder (deren) Troll, ebenso für sein kriminelles Handeln (Tricksen, Täuschen, Tarnen, Vertuschen, Masken der Niedertracht, Mobbing, Trollen, Stalking, Diffarmierung, Verleumdung, Falschdarstellung/en, Falschbehauptung/en, Heimtücke, Kriegslist, etc.). Ich bin NiCHT verantwortlich für die Trolle, Stalker, Mobber, etc. welche sich an mich heften und bspw. jeden Tweet in Twitter meinerseits, mit ihrer/em Ignoranz, Ideologie, Gehirnwäsche, Narzismus kommentieren, um sich vor Dekompensation zu schützen und perverse Ideologien aufrecht zu erhalten. Ich bin NICHT für die List und Heimtücke solcher Psychopathen und deren Masken der Niedertracht verantwortlich. Ich distanziere mich gegen jegliches kriminelles Handeln. Ich halte mich (wiederholt) ausdrücklich an unser Grundgesetz und seinen Auftrag und an unsere Gesetze, die von allen Instanzen, aufgrund des Stillstandes der Rechtsplege (und der Zusammenhänge, die ich mit Hilfe alice-miller.com und meinem gesamten Internetauftrittt aufzeige) gebeugt werden.

Insofern übernehme ich auch nur die Verantwortung für meine eigenen Aussagen und damit insgesamt für mich selbst. -abgewandelt von …

WIE trolle ich RICHTIG?

 

 

pic.twitter.com/Awytf0a5LY ~ iST jetzt hier o_O

Wie trolle ich richtig?
Täuschung und Rufmord ☛ ☛ ☛
Narzisten und Trolle wie Thorsten Müller
Narzisten und Trolle wie Thorsten Müller II
Thorsten Müller kann´s einfach nicht lassen.
Thorsten Müller gehört in die 5 Listen
Narzisten fühlen sich immer
beleidigt

… schon wieder so ein Troll …
☛ ☛ ☛ Narzisten und Trolle wie Don

SORRY ☛ http://dearputin.com/de/

Die Revolte des Körpers
☛ ☛ ☛ der ☛ DUDEN-TROLL 18.03.2015
☛ oder Twitter-Troll @iris_messenger,
vom 14.03.2015 -die Liste
ist lang …

Die Ignoranz & die Doppelmoral
der TROLLE = Narzisten = Psychophaten

JUNi 2015 -es hört EiNFACH NiCHT auf …
14.06.2015 -geheiligt seien die Täter …
24.06.2015 -es hört NiCHT auf …
13.11.2015 -iMMEr WiEDER

Europa, SO NICHT! ☛ rAUs aus TrumanSHOW!

-des Weiteren nehme iCH mir die Freiheit, Menschen zu konfrontieren, welche in meinen Augen die Menschenrechte mit Füßen treten und über Leichen gehen, egal welcher Herkunft oder welchen Glaubens sie angehören. -iCH kann schließlich NICHTS dafür, welche/r Herkunft, Kultur, Religion oder Glauben Menschen oder Gruppen angehören, die iCH als Verbrecher ansehe und deswegen konfrontiere. -erst recht, wenn ich unter ihnen leide. -was Medien, blinde Hasser, bezahlte Trolle, etc. dann, im Falle eines Falles, aus meinen Konfrontationen/Inhalten machen, liegt NICHT in meiner Verantwortung.

Was auch allen Stalkern, Trollen, Mobbern gemein i.S. von gemeinsam ist, aufgrund ihrer psychopathischen Charakterstruktur (ihres hoch narzistischen Charakters), ist der Umstand, dass sie sich in ihrer Würde/Ehre verletzt fühlen

(mit der damit einhergehenden Vernichtungswut 1., auf Seite 2/15 – Tweet Nr. 7 * wird das total deutlich, wie jene Ticken, auch i.S. des Trollen, Mobben und Diffarmieren mit leeren Worten 2. (-jetzt mal unabhängig von Rüdiger Klasen, dem seine (und auch der anderen Trolle (s.o.) ihre) Mobbing-/Verleumdungsattacke/en ja EIGENTLICH galt/en/gilt, als/in diesem Falle, seit ich den Aufruf für den 18. Oktober 2014 tweetete): * “Drecksnutte1./2. Frage: mit welchen Männern, wann und wo? -und: habe ich sEHR LAUt gestöhnt? -er verwechselt mich ganz offensichtlich mit seiner geheiligten Mutter, auf die er eine aufgestaute MÖRDERISCHE, weltweit verbotene Wut hat, die diese/n latenten HASS (-reaktion) AUF MICH ERZEUGT, das erzählt er mir alles, in der Sprache des stummen Kindes, das NiCHT verbalisieren darf -und dann sagt/verbalisiert er, der Narzist/Troll/Psychopath: “ich solle seine Mutter da raus lasssen” -aber: da spricht SCHON WiEDER das kleine Kind/Baby, das total auf seine Mutter angewiesen ist und OHNE ihre Versorgung ja sterben wird, wie misshandelnd und missbrauchend sie auch ist -solche Menschen sind als Erwachsene jene, die mir am Liebsten Schlägertrupps vor die Haustüre schicken möchten (alles schon erlebt und vor Gericht geklärt) oder am Berliner Hauptbahnhof, wenn sie sich in ihrer Flucht vor sich selbst (sie selbst nennen es Ehre) ☛ bedroht, bzw. verletzt fühlen, Menschen zu Tode Prügeln! -solche Menschen sind tickende Zeitbomben und Willige Vollstrecker, als Arzt (denken wir alleine an Mollath und die Steuerfahnder oder die Pharmaindustrie), Psychotherapeut, Richter, Politiker, Polizist, sonstiger Beamter, Sachbearbeiter, Arbeitnehmer, Unternehmer, Geheimdienstmitarbeiter, Autragsmörder, etc. und zum Schluß, bzw. als Erstes als Eltern gegenüber den eigenen Kindern! -für Jedermann Willige Vollstrecker (je nachdem, an welcher Stelle die Selbstverleugnung beginnt), der ihnen als vermeintliche Autorität (an Eltern statt: Chef, Vorgesetzter, Arzt, Jurist, Politiker, etc. oder einfach nur Stärkerer) hilft, ihre blinde Wut und ihren damit verbundenen aufgestauten latenten Hass abreagieren zu können, gegen ein vermeintliches Feindbild, das man ihnen anbietet, deutlich zu erkennen, am Beispiel Donbass, HartzIV, Ralph Boes, Borderline, Autist, Jude, Ausländer, Moslem, Christ, etc. die Liste ist lang, bzw. unendlich ….),

wenn man beim Namen nennt, was sie tun, wie sie sind und wenn man sich die eigene Würde bewahrt.

-dieser latente Hass, diese Sprache der Gewalt, diese Konditionierung wird/tritt am Beispiel der Sanktionen gegenüber Putin/Russland auch ganz deutlich zutage, auch bei HartzIV, aber bleiben wir mal beim aktuellen Beispiel Putin:

erst wird in der Ukraine, durch die USA/CIA, mit Hilfe Deutschland geputscht, dann wird die Notwehr der Menschen, der Ruf nach Souveränität auf der Krim als Angriff erlebt, sowie der Schutz der Menschen auf der Krim, durch Putin; danach werden die Notwehr der Menschen in der Ost-Ukraine (Donbas, Lugansk, etc.) und der Schutz des eigenen Landes/Region, der Schutz der Menschenrechte und Soveränität der Menschen in Russland, durch Putin, mit Sanktionen belegt, und die Menschen in der Ost-Ukraine als Separatisten kriminalisiert, von USA/CIA und seinen Speichelleckern u.a. Deutschland.

-diese Haltung ist hoch pathologisch fremdgefährdend (und sagt sehr viel über die unverarbeite Kindheit der Menschen aus, die diese Haltung vertreten, als Sanktionierer, Bestrafer, Stalker, Mobber, Troller, Mörder etc.) und müsste eigentlich in der Forensik geheilt werden, dabei ist es unwesentlich ob es sich um Richter, Politiker, Polizisten oder sonstige Beamte handelt! Das Muster ist bei allen Narzisten/Psychopathen gleich.

Das ist genau, was wir in der Kindheit erlebt haben, in unserer Entwicklungsphase, welche die Gesellschaft wg. ihres Narzismus Trotzphase nennt, aber wo sich in Wahrheit unser/e Persönlichkeit/Bewussstsein entwickelt und jede Entwicklung, jeder Ruf nach Eigenständigkeit von den narzistischen Eltern bestraft, eben als Trotz (persönlicher Angriff gegen die Selbstverleugnung, die mit Würde verwechselt wird, aufgrund des Narzismus) erlebt wird.

-das ist die totale Re-Inszenierung der eigenen Kindheitsgeschichte, die ich immer wieder beobachte.

-das ist interessant und erschreckend zugleich, wie stark die Gehirnwäsche/Konditonierung aus der frühen Kindheit nachwirkt, in der Gesellschaft, die das nicht sehen darf.

Ich versuche es mal so: Trolle, Stalker, etc. also Täter aller Art, fühlen sich in ihrer Würde (in Wahrheit durch die Enttarnung ihrer Selbstverleugnung bedroht) verletzt, wenn man sie beim Diebstahl erwischt.

-sie sind empört, wenn man sie dann zur Verantwortung zieht oder konfrontiert, weil ihre Eltern doch auch nicht zur Verantwortung gezogen wurden, als sie die Würde des Kindes verletzten, das sie selber einmal waren. -aber das geschieht unbewusst, bei diesen Psychopathen/Narzisten und fällt mir immer wieder, als roter Faden auf.

-daher kommt auch das Phänomen, dass in der Regel die Täter geschützt werden, von der Gesellschaft (Arno Gruen hat über dieses Phänomen ja auch einmal gesprochen: Arno Gruen über Empathie – Video googeln), weil alles Andere ja bedeuten würde, die erfahrene Empathielosigkeit, seitens Eltern und Gesellschaft, in der frühen Kindheit zu erkennen, die erlittene Ohnmacht und die damit verbundenen verbotenen Gefühle, wie Wut und Empörung auf die Eltern (und die, welche die Eltern schüzten, anstelle das schwache, ohnmächtige Kind, das man damals war) zu fühlen.

Das ist alles unglaublich, wenn man das alles erkennt, wie der rote Faden sich durch die Gesellschaft zieht, der erhaltenen Gehirnwäsche. In zwei meiner Dauer-Tweets (die ich hier mal zusammenfasse) hatte ich es einmal so ausgedrückt:

#LiNKE #Deutschland #USA ☛ #Sanktionen gegen #Russland sind NiCHTS Anderes als #PRÜGELSTRAFE für #SCHUTZ der #Menschenrechte & #Souveränität und: ☛ iHR seid PSYCHOLOGiSCH AUF #NiVEAU EiNES durch #Erziehung GEFOLTERTEN 6jährigen … #Narzismus / #Stockholmsyndrom

Die/ihre Würde können jene Täter (ob nun Politiker oder bezahlte oder unbezahlte Trolle, Stalker der Steuerung oder sonstige Täter) nur zurückerlangen, wenn sie sich öffentlich (im Falle von Trollen, Stalking, Mobbing und Politikgestaltung) entschuldigen und verbalisieren, was sie ihrem Feindbild/ern antaten, wie ihr/e Feindbild/er/Opfer sich dabei gefühlt haben muss/müssen und warum sie es taten, was sie selbst dabei fühlten und warum sie genau deswegen nie wieder so handeln würden.

Bedeutet auch: NICHT ich nehme Mobbern, Stalkern, Trollen etc. ihre Würde, sondern sie selbst nahmen sich ihre Würde.

-an dieser Stelle mal an alle Trolle, bezahlt oder unbezahlt, an alle Agent Provokateure, an die Steuerung, CIA, BND, Verfassungschutz, Gladio und wie sie alle heißen, welches Deckmäntelchen sie auch nutzen, an alle emotional Blinde, an alle Willige Vollstrecker, von wen auch immer, dazu gehören auch die Medien und die Justiz, welche die Höchste Rechtsnorm (unser Grundgesetz) missachten, sowie Ärzte, die ihren Titel für Menschenrechtsverletzungen missbrauchen, etc. …,

Menschen wie iHR, sind die, welche den Holocaust ermöglichten und auch heute dazu beitragen, dass sich alles wiederholt. iCH DISTANZIERE MICH GANZ KLAR VON EUCH, WAS AUCH IMMER iHR durch Handeln und Unterlassen und Unterdrücken und Entstellen von wahren Tatsachen tut, mit den Masken der Niedertracht, um einen Irrtum über mich zu erregen und oder zu unterhalten, um mich zu vernichten, zum Schweigen zu bringen, zu schwächen, etc. …

Die WAHRUNG der Menschenrechte, des Grundgesetzes und eine Verfassung und Souveränität für Deutschland, ein friedliches Europa, Friedensverträge und Weltfrieden, sowie Aufklärung und Wahrhaftigkeit sind NICHT Eurer Ziel. -zu viel emotional Blinde, zu viel Armut, Kriege, Tote, Verletzte, Gedemütigte, Gefolterte, zu viele Zwangseingewiesene, zu viele Gesundheitsschäden, zu viel Tierquälerei, zu viel Umweltzerstörung, zu viele Naturkatastrophen (Geo-Engineering), zu viel Betrug, zu viel pathologischer Machtmissbrauch, zu viel über Leichen gehen durch Euch.

Zum SCHLUSS

Auch gehören WEDER Alice Miller NOCH ich
irgendeiner Sekte oder sonstigen Glaubensgemeinschaft
an und ebensowenig erhalte ich Provisionen, wenn ich auf Bücher und Inhalte von Alice Miller verweise. -ebensowenig habe ich sonstige finanzielle Interessen, wenn ich das Wissen von Alice Miller verbreite.

Ebensowenig bin ich eine Stalkerin, eine Spam/merin oder was einen sonst noch einfällt, wenn ich Empathielosigkeit = Ignoranz = Gewalt = Mobbing = Verleumdung jeglicher Art (die psychologischen Zusammenhänge zwischen Kindheit, Politik- u. Gesellschaft (-sform)) aufzeige und konfrontiere und / oder mich pers. dagegen wehre.

BEACHTE: Aus dem GEFÄNGNIS der Schuldgefühle ~ iCH bin KEIN Guru
Die GESCHRUMPFTE Empathie ~ Empathie ~ NARZISMUS
Religionskritik in Alice Millers Büchern !

UNGLAUBLICH, was iHR Euch iMMER WiEDER
einfallen lasst, “NUR” um Eure Wahrheit
NiCHT zu fühlen!


Videobeschreibung


Videobeschreibung
-am 03. Oktober 2015 bin ich einer massiven
Mobbing & Diffarmierungskampagne
in Twitter erlegen, wo
ganz viele

Bilder von mir kopiert und umgearbeitet
wurden, mit Diffarmierung bspw.
von KenFM auf meiner
Stirn

oder sonstigen Diffarmierungen
auf meiner Stirn, gegen
mich selbst, in
Umlauf

gebracht worden, wer mich kennt,
wird erkennen, welche
meine Bilder

sind, denn ich habe ja einen ganz
anderen Charakter, der für
viele ersichtlich

ist, wie ich meine Bilder gestalte …

in meinem öffentlichen Internetauftritt
-auf meinen Seiten sind die Bilder
immer im Original, also nicht
erschrecken, wenn dann

demnächst Gruselbilder von mir in
Grün oder mit komischen
Beschriftungen

etc. in Umlauf kommen, aber
wie immer schützt
Twitter

die Trolle, sie sind aus den
USA -etwas Anderes
konnte man ja

auch nicht erwarten …

soweit zu dieser ergänzenden öffentlichen
Distanzierung, alles Weitere oben
im Video & in der

Videobeschreibung Ö_Ö -unglaublich …

Lassen wir doch mal Glenn Greenwald zu Wort kommen,
mit welchen Mitteln gearbeitet wird: How Covert
Agents Infiltrate the Internet to Manipulate,
Deceive, and Destroy Reputations

29.07.2015 – Der HEiLiGE ZORN -oder: der Tag danach …

wenn ich Menschen beschreibe, bin ich
nicht verantwortlich dafür, wie
die Menschen sind, die ich
beschreibe, ob es die
Eltern, Politiker
oder Gruppen
etc.

sind …

für das, was ich beschreibe, ist
alleine der verantwortlich,
der handelt, wie ich
es beschreibe

auf Basis von Wahrhaftigkeit …

& meine ggf. zum Ausdruck gebrachte natürliche Wut
& Empörung, gegenüber Eltern, Politiker oder
sonstigen Gruppen, einzelnen Menschen
etc., so ich sie zum Ausdruck

bringen sollte oder zum Ausdruck gebracht habe,
auf Basis von Wahrhaftigkeit, ist weder
Volksverhetzung noch eine
andere Untat, die
verwirrte

Menschen mir andichten wollen, weil sie
§ 20 StGB sind & Recht von Unrecht
nicht unterscheiden dürfen,
weil sie sich mit

den Tätern, egal welcher
Art, solidarisieren
müssen …

Könntet iHR alle Recht von Unrecht unterscheiden
gäbe es keine Armut, kein HartzIV,
kein Krieg & so vieles
Andere

nicht …

Orientierung für verwirrte Menschen findet
sich auf der Website alice-miller.com
Verleumdung / Hass / Hetze
§§ 238 StGB u.a. …

Es wird der Tag kommen, …


www.kla.tv/3792
VIELEN Dank !

*
*

PFLICHTLektüre: alice-miller.com !

Es wird der Tag kommen, …

… wende …